Loading…

Feinfühlen im Alltag – Xing-Event

Art der Veranstaltung: Impulsvortag mit anschließendem Austausch
Anmeldung: nur über Xing
Anzahl Teilnehmer*innen: 20
Die Teilnahme ist kostenlos.

Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Du kannst mir gerne eine Nachricht schreiben und ich gebe dir Bescheid, falls kurzfristig jemand ausfällt.

Impulsvortrag mit anschließendem Austausch

  • Nimmst du Stimmungen von deinem Umfeld sehr schnell auf? 
  • Fällt es dir schwer, dich selbst gut zu spüren? 
  • Fragst du dich, wie du damit umgehen kannst?
  • Möchtest du diese Gabe in eine Stärke verwandeln?

Vielleicht inspirieren dich meine Erfahrungen, um dieses Thema von einer neuen Seite zu betrachten. Es ist eine Übungssache, zu erkennen, ob ein Gefühl das eigene ist oder ob es von jemand anderem stammt. Bevor das Üben allerdings beginnen kann, braucht es das Bewusstsein darüber, dass wir Gefühle von anderen Menschen in uns selbst überhaupt spüren können. Danach geht es unter anderem auch darum, sich fein zu fühlen beim Feinfühlen. Das ist manchmal herausfordernd, weil das, was bei uns ankommt, gar nicht immer so fein ist. Trotzdem sind wir keine gute Hilfe und zwar für niemanden, wenn wir unreflektiert reinkippen ins nicht so Feine.Das Leben strebt nach einem Gleichgewicht. Es will in all seinen Facetten wahrgenommen werden. Du selbst kannst die Kraft sein, die beide Pole wahrnimmt, ohne selbst von ihnen eingenommen zu werden.

Ich erzähle dir, wie es mir mit dieser Feinfühligkeit geht und wie ich sie mittlerweile gut in meinen Alltag integriert habe, so dass ich mich selbst auch damit wohlfühle. Was für dich selbst gut und richtig ist, ist natürlich immer individuell. Ich freue mich aber, wenn dich meine Erfahrungen dazu inspirieren, deinen eigenen Weg zu finden.
Das Event findet über Zoom statt. Die Zugangsdaten werden an angemeldete Teilnehmer*innen eine Woche vor Beginn übermittelt. 

Hast du Fragen, die du mir gerne stellen möchtest? Schreib mir gerne vorab und ich versuche, sie entweder in meine Erzählungen einzubauen oder im anschließenden Austausch zu beantworten.

Alles Liebe
Johanna

Schreibe einen Kommentar