Loading…

Ausgeglichener im Beruf und im Alltag.

Das eigene Wohlbefinden und die innere Ausgeglichenheit sind eine wichtige Voraussetzung, um gut mit täglichen Herausforderungen umgehen zu können. Damit dir das gelingt, ist es sinnvoll, dich wirklich jeden Tag an diese so wichtige Balance zu erinnern. So wie du morgens und abends deine Zähne putzt, braucht auch dein energetisches System regelmäßig Aufmerksamkeit.

Mandala in Koralle und Mintgrün

Handauflegen nach der Alohim-Methode

Ob Meditation, Qi Gong oder Yoga – bestimmt weißt du bereits, was dir gut tut. Manchmal ist es allerdings schön, sich zusätzliche Unterstützung zu holen. Gezielte Berührungen durch das Auflegen der Hände können dir helfen, deinen Energiefluss zu verbessern und so zu mehr Wohlbefinden im Alltag beitragen.

Was beschäftigt dich?

Ich möchte herausfinden, ob mir Meditation gut tut. Bin ich bei dir richtig?

Wenn Meditation komplettes Neuland für dich ist und du noch unsicher bist, ob das etwas für dich ist, bist du bei mir richtig. Bevor ich mich auf das Meditieren einlassen konnte, hat es auch etwas gedauert. Ich kann daher gut nachvollziehen, wenn du dich langsam und behutsam vorantasten möchtest.

Ich meditiere regelmäßig, komme aber trotzdem nicht zur Ruhe. Was kann ich tun?

Woran das genau liegt, können wir gerne gemeinsam herausfinden. Ganz oft, wenn wir nicht in den Entspannungsmodus finden, hat es damit zu tun, dass wir unser Herz vergessen. Ich unterstütze dich dabei, dich selbst besser wahrzunehmen, damit du diesen Zugang jederzeit auch selbstständig wieder freilegen kannst.

Ich fühle mich, als würde ich auf der Stelle treten. Wie komme ich in Bewegung?

Oft sind es innere Ungleichgewichte, die uns davon abhalten, etwas in Bewegung zu bringen. Wir betrachten daher das, was dich beschäftigt, aus energetischer Sicht und beziehen viele Ebenen mit ein. Durch Meditation und/oder gezieltes Auflegen der Hände kann deine Energie zum Fließen gebracht werden, so dass du mehr von deinem eigenen Potenzial für deine nächsten Schritte nutzen kannst. Bitte beachte, dass ich nicht therapeutisch, sondern energetisch arbeite. Wenn du eine Gesprächstherapie oder ein Coaching suchst, empfehle ich dir gerne eine Expertin oder einen Experten auf diesem Gebiet.

Ich wünsche mir mehr Entspannung im Alltag und/ oder beim Umgang mit einer Herausforderung.

Eine Handauflegen-Session ist wie ein Geschenk, das du dir selbst machst. Sie stärkt dein Wohlbefinden und hilft deinem Körper, sich zu entspannen. Die Energie verteilt sich neu, du kannst durchatmen und findest Zugang zu deiner inneren Weisheit.


Wichtig für unsere Zusammenarbeit

Die energetische Hilfestellung beschäftigt sich ausschließlich mit der Aktivierung und Harmonisierung körpereigener Energiefelder (Lebensenergie) und ist keine Heilbehandlung. Dementsprechend stellt die energetische Hilfestellung keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnose und Behandlung dar, auch keinerlei Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Behandlung oder Untersuchung. Sämtliche Aussagen und Ratschläge sind keine Diagnosen, sondern stellen reine energetische Zustandsbeschreibungen dar. 

Falls sich bei unserer Arbeit ein Thema meldet, das du genauer aus anderer Perspektive anschauen möchtest, bin ich gut vernetzt mit Menschen aus den Bereichen Coaching, Therapie und Energetik, die dich dabei hervorragend begleiten können.


Inspirierende Impulse erhalten

Wie du bestimmt bereits gemerkt hast, beschäftige ich mich viel mit inneren Themen. Meine Erkenntnisse teile ich in Form von Texten und Bildern mit dir. Es sind Impulse, die dich für dein eigenes Leben inspirieren können. Ich bin davon überzeugt, dass jeder Mensch eine innere Weisheit in sich trägt. Spür also immer genau hin, ob dich Texte und Informationen in deiner eigenen Kraft unterstützen. Das gilt nicht nur für meine Texte, sondern für alles, was du liest, hörst und wahrnimmst.

Jetzt zum Newsletter anmelden ⇢

Blogtexte lesen ⇢