Loading…

Entspannung. Frieden. Ruhe.

Kennt ihr dieses Gefühl im Einkaufszentrum oder in einer vollen U-Bahn, wenn die eigene Wahrnehmung irgendwie mit der Außenwelt verschmilzt? Der Lärm dringt so nahe an dich heran, dass es sich fast anfühlt, als wäre er in deinem eigenen Kopf. Die Gerüche, die Hitze, das Gewusel, wir nehmen diese Dinge irgendwie mit, auch wenn wir längst draußen sind aus dem Geschäft oder der Straßenbahn. Sie kleben förmlich an uns und wir haben das Bedürfnis nach frischer Luft.

Schaffst du es, in diesen Situationen bei dir zu bleiben? Gelassen und in dir ruhend? Meist ist das schwierig. Aber auch wenn wir einen anstrengenden Tag hatten, können wir immer wieder versuchen, zurück in unsere Mitte zu kommen. Jeder Mensch auf seine Art. Mit Dingen, die uns gut tun. Energien an die Erde abgeben. Reinigen. Entspannen. Atmen.

Schreibe einen Kommentar